Die Hygiene-Gleichung

Nehmen Sie die Herausforderung an

Marginale Spalte

Sie haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns bitte an +31 495 574 210 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Inhalt

Einfachheit + Vielseitigkeit + Reinigungsfähigkeit = Erfolg

So lautet das Versprechen von SVC.

Nachstehend haben wir eine übersichtliche Checkliste für Sie zusammengestellt, mit deren Hilfe Sie sicherstellen können, dass Ihre Verpackungslösungen sowohl den aktuellen als auch den zukünftigen Herausforderungen der Verpackungsindustrie gewachsen sind. Sollte Ihre Gleichung nicht aufgehen, wenden Sie sich an unsere Experten – gemeinsam lösen wir das Problem.

Weisen Ihre betrieblichen Prozesse folgende Merkmale auf?
Einfachheit
Simplicity icon

Höhere Verfügbarkeit und schnellere Markteinführung
  • Offene, ergonomische Bauweise
    • Übersichtlich gestaltete, aufgeräumte Arbeitsbereiche und ein offener Rahmen für einfache Bedienung und Wartung?
  • Einfache Einrichtung
    • Schnelle Maschineneinrichtung und Schulung der Bediener?
    • Übersichtliche Datenanzeige und Angaben zur Maschinenleistung für eine Optimierung der Gesamtanlageneffizienz?
  • Werkzeuglose Rüstwechsel
    • Eliminierung menschlicher Fehler und Minimierung von Stillstandszeiten? Schnelle Folienwechsel?
+
Vielseitigkeit
Versatility

Kundenspezifische, exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen
  • Mehrere Verpackungsstile auf einer Maschine:
    • Kissen-, Seitenfalt-, Blockbodenbeutel und die neue Kantensiegelungsoption – maximale Flexibilität und verbesserte Wirkung im Verkaufsregal?
  • Umfassende Auswahl an Beutelbreiten
    • Bis 400 Millimeter?
  • Verschiedene Technologien zur Beutelsiegelung
    • Heiß-, PE- und Ultraschallsiegelung?
+
Reinigungsfähigkeit
Cleanability

Erfüllung zukünftiger Hygieneanforderungen
  • Hygienestufen für garantiert hohen Schutz von Beginn des Verpackungsprozesses an?
  • Minimale Anzahl an Teilen im Arbeitsbereich dank separatem mechanischem Gehäuse – erhebliche Senkung des Kontaminationsrisikos?
  • Verringertes Kontaminationsrisiko durch auf Hochdruckreinigung ausgelegte HMI und Bedienertasten?
  • Neigungen und abgerundete Kanten zur Minimierung flacher Oberflächen und Reduzierung von Produktablagerungen?
  • Trockenes Abwischen (IP55)
  • Reinigung mit Niederdruck-Strahlwasser (IP55) und milden Reinigungsmitteln
  • Reinigung mit Hochdruck-Strahlwasser (IP66) und scharfen Reinigungsmitteln
= Erfolg
Fehlt in Ihren Verpackungsanlagen ein Faktor der Hygiene-Gleichung? Mit einer kundenspezifischen Lösung von Bosch werden Ihre betrieblichen Prozesse zukunftssicher. Machen Sie jetzt den ersten Schritt.